GKN SINTER METALS
 

Selbstschmierende Gleitlager - Anwendungen

Gesinterte selbstschmierende Gleitlager sind die ideale Lösung für Anwendungsbereiche, in denen Schmierung problematisch oder sogar unmöglich ist. Die Poren an der Oberfläche eines selbstschmierenden Gleitlagers sind gefüllt mit Schmieröl, sodass weitere Schmierungen nicht erforderlich sind.

Die Porenstruktur bildet ein Labyrinth von miteinander verbundenen Poren von genau definierter Größe und Stärke, sodass eine einheitliche Schmierung über die gesamte Lageroberfläche gewährleistet ist. Beim Anstieg der Betriebstemperatur, bedingt durch eine erhöhte Rotationsgeschwindikeit, wird automatisch mehr Öl verteilt.